Adventmarkt

Mittwoch, 29 November 2017. Geschrieben in Veranstaltungen, Projekte

der ‚Weihnachtsbackstube‘ fleißig am Werk und so gab es ein buntes künstlerisches und kulinarisches Angebot. Neben selbst geschmückten Adventkränzen, Weihnachtskarten, Weihnachtsschmuck, Kerzenhaltern, Lichtern,… gab es auch köstliche Kekse zu verkosten und zu erwerben. Dafür, dass auch während des Sprechtages Kaffee und Kuchen für alle da waren und wir uns am wärmenden (Kinder-)punsch erfreuen konnte, sorgte unser Elternverein. Das tagelange Planen und Organisieren, Basteln und Backen hat die vielen kleinen und großen Mitglieder unserer Schmelz-hilft-Familie wieder näher zusammenrücken lassen und das gemeinsame Helfen hat große Freude bereitet. Dank der vielen helfenden Hände konnten wir über 2400€ (Reingewinn) für unsere Schmelz-hilft-Initiative sammeln. Dass im Trubel des Elternsprechtages, während Lehrerinnen und Lehrer in den Klassenräumen Gespräche führten, im Atrium alle Adventmarktstände rund um die Uhr betreut waren, ist der Verdienst vieler großartigen Schülerinnen und Schüler, sowie Eltern die sich an diesem langen Nachmittag Zeit genommen haben, beim Auf- und Abbauen, beim Verkauf, beim Kaffeausschenken,… mit zu helfen. Ein großes Dankeschön gilt allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern, die mit so großem Engagement mitgemacht haben.