„Osterhasen - Basketball - Turnier“ der ersten Klassen

Donnerstag, 24 März 2016. Geschrieben in Sport
Maria Schramseis

Donnerstag 17.3.16

In der Woche vor Ostern findet immer das Basketball-Turnier der ersten Klassen in der Schule statt. Gespielt wird mit vereinfachten Regeln, auf niedrige Körbe, mit dem kleinen Basketball und ein Match dauert 13 Minuten. Zusätzlich gilt die Regelung, dass Mädchenkörbe doppelt zählen. Es ist möglich in gemischten Teams zu spielen, aber auch reine Mädchenteams oder Burschenteams konnten zum Turnier antreten.

Genannt haben diesmal vier Teams  - wobei die 1C gleich zwei Teams stellte – nämlich die „Speedplayers“ aus der 1C, die „Vienna Bulls“ aus der 1C, die „1D is the Best“ aus der 1D und die 1E.
In der Vorrunde spielte jedes Team einmal gegeneinander, anschließend gab es das kleine Finale um den dritten und vierten Platz und die Ersten und Zweiten der Vorrunde bestritten das große Finale um den Osterhasenturniersieg, das die 1E knapp aber verdient mit 2:4 Punkten gewann.
Eltern und Schüler_innen sahen sehr spannende Spiele, großartige Spielzüge und  Pässe und viele, viele Körbe.  Herr Prof. Dohnalik fungierte als Schiedsrichter, erklärte Regeln und musste nur ganz selten übereifrige Spieler_innen zurückpfeifen, das Basketball- Schulteam der 4. Klassen half bei der Zeitnehmung, der Anzeigetafel, der Auswertung, der Siegerehrung und Frau Prof. Schmidt-Heger war als Turnierleitung im Einsatz. Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern und herzliche Gratulation allen teilnehmenden Schüler_innen für die tollen Leistungen!


Endergebnis:         1. Platz:     1E
            2. Platz:     1C Vienna Bulls
            3. Platz:     1C Speedplayers
            4. Platz:     1D is the Best