Wieder Medaillienerfolge im Orientierungslauf

Mittwoch, 18 Juni 2014. Geschrieben in Sport
Mag. Herta Pamlitschka

Zwei dritte Plätze bei den Wiener Schulmeisterschaften für die Schmelzer Orientierungsläufer

Wieder Medaillienerfolge im Orientierungslauf

Heuer fand der „OL-Höhepunkt“, die Wiener Einzelmeisterschaft der Schulen, im vertrauten Gelände des Dehneparks / bzw. der Steinhofgründe statt. Beflügelt von den Erfolgen in den Paarlaufmeisterschaften standen Dienstag, den 3.Juni 2014 abermals
18 »laufhungrige« Orientierungsläufer von der Schmelz am Start.

Medaillien beim Orientierungslauf

Mittwoch, 21 Mai 2014. Geschrieben in Sport
Mag. Herta Pamlitschka

Großartige Platzierungen für die Schmelzer Orientierungsläufer bei den Wiener Paarlauf-OL-Meisterschaften

Medaillien beim Orientierungslauf

Mehr als 300 Jugendliche aus Wiener Schulen kämpften am 13. Mai 2014 um Medaillien bei den Wiener Paarlauf-Meisterschaften im Orientierungslauf. Auch von der Schmelz fuhren  28 SchülerInnen auf die Donauinsel zur „Postenjagd“.  Die kontinuierliche Arbeit mit Karte und Kompass in den unverbindlichen Übungen der letzten Jahre zeigte tolle Erfolge: Zwei Medaillienplätze in den stärksten Herrenkategorien.

Durchführung einer Spiroergometrie

Mittwoch, 15 Januar 2014. Geschrieben in Sport
Dr. Konrad Kleiner

Praktische Durchführung einer Spiroergometrie im Wahlpflichtfach „Theorie und Praxis der Bewegungskultur“

Durchführung einer Spiroergometrie

Die Ausgangsfrage lautete: Wie kann man bei Sportlerinnen und Sportlern (aber auch bei Nicht-Sportler/innen) die aktuelle körperliche Leistungsfähigkeit, die Belastung des Herz-Kreislauf-Systems  messen? Die Antwort: Spiroergometrie; dabei handelt es sich um eine dosierte körperliche Belastung (Stufentest) an einem Ergometer (=Fahrrad) mit simultaner Kontrolle verschiedener Messwerte (Parameter), beispielsweise Herzfrequenz, Blutdruck, Ein- und Ausatemluft (=Spiro; Sauerstoffgehalt), Laktat (durch Blutabnahme am Ohr).
Damit haben sich die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches auseinander gesetzt und davon erzählt der folgende Bericht.

Handballturnier

Freitag, 21 Juni 2013. Geschrieben in Veranstaltungen, Sport

1. und 2. Klassen, 20. Juni 2013

Handballturnier

Trotz der enormen Hitze kämpften die Jungen HandballerInnen verbissen um den Sieg. Durch die tollen Plakate der Fans wurden sie noch mehr motiviert. Flora B.: "Es war zwar heiß, aber trotzdem sehr lustig!"

Bundesmeisterschaften Leichtathletik

Mittwoch, 05 Juni 2013. Geschrieben in Veranstaltungen, Sport
Mag. Maria Schramseis

10./11. Juni 2013 Wien

Bundesmeisterschaften Leichtathletik

Kommende Woche (10. und 11. Juni) findet in Wien am USZ Schmelz die Bundesmeisterschaft im Leichtathletik  Oberstufen –Mehrkampf statt, ein vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur - Abteilung Schulsport – ausgerichteter Wettkampf.

Am Montag den 10. Juni reisen die Landessieger (Burschen- und Mädchenteams / insgesamt 120 TeilnehmerInnen) mit ihren BetreuerInnen aus den Bundesländern an und haben am Abend die Eröffnungsfeier im „Schutzhaus Zukunft“. Am Dienstag den 11. Juni startet der Wettkampf am Universitätssportplatz bereits um 9.30 Uhr. Die Siegerehrung findet am Abend im Wiener Prater statt.

Veranstaltungsfotos auf http://grg15.wordpress.com/

Ski-Kurs der dritten Klassen

Sonntag, 06 Januar 2013. Geschrieben in Sport
Mag. Michael Dorner

Ski-Kurs der dritten Klassen

Vom 9. bis 14. Dezember waren die dritten Klassen (unter Leitung von Mag. Hertha Pamlitschka und  Mag. Ernst Stangl) auf Ski-Kurs in Wagrain im Pongau. Nach intensivem Schneefall gleich zu Beginn der Woche waren alle Pisten in einem Traumzustand und dem Ski(und natürlich auch Snowboard)-Vergnügen stand nichts mehr im Wege. Und dank GPS und Google Earth können Sie zu Hause am Computer die Strecke gerne auch nachfahren…