Projekttage 3B

Freitag, 02 März 2018. Geschrieben in Projekte

Danach haben sich alle in 3er oder 4er Gruppen versammelt, um über die Fotoperspektiven zu sprechen. Dazu haben wir ein entsprechendes Arbeitsblatt bekommen und im Anschluss gab es eine mündliche Wiederholung.

Dann mussten wir uns eine Foto-Story ausdenken. Diese Story musste 10 – 20 Bilder beinhalten. Zuerst mussten wir die Foto–Story auf ein Blatt Papier schreiben und dann mussten wir dazu entsprechende Bilder zeichnen. Außerdem mussten wir uns aufschreiben, welche Requisiten wir für das morgige Fotografieren brauchen.

In den letzten beiden Stunden beschäftigten wir uns mit folgenden Themen: Urheberrechte, Bilder im Netz und mit Photoshop bearbeiteten Bildern.

Zu diesen Themen bearbeiteten wir verschiedene Aufträge.

Zweiter Tag:

Zuerst haben wir Fotos von uns für die Foto-Story geschossen. Diese wurden dann mit Photoshop bearbeitet, um damit z.B Lichteffekte oder andere Effekte zu erzielen. Im Anschluss haben wir die Fotos zu einer Foto-Story zusammengefügt. Wir haben das Programm Comic Life verwendet.

Dritter Tag:

Am Beginn haben wir ein Spiel gespielt, das sich „Bürgermeisterspiel“ nennt. Wir haben unsere Foto-Story fertig gestellt und haben sie am Ende des Tages fertig präsentiert. Zusammenfassend war die Arbeit sehr anstrengend, aber sie hat auch viel Spaß gemacht. Die Professoren haben uns bei der Arbeit sehr geholfen.

Dominik aus der 3brg