Kunstreise nach Paris

Montag, 26 November 2012. Geschrieben in Kunst
Mag. Marlies Breier

Kunstreise nach Paris

6.-9. September: 10 begabte und interessierte Schülerinnen unserer 6.c und 20 Schüler/innen der 7.C AHS Heustadlgasse flogen ganze 4 Tage nach Paris, um die Kunst , Künstler/innen und Museen von Paris kennen zu lernen.
Sie fertigten wunderschöne Tagebücher mit Texten und eigenen Zeichnungen an. Sogar spätabends beim Rückflug nach Wien arbeiteten sie noch freudig weiter.

VORHANG AUF, MANEGE FREI!

Montag, 10 September 2012. Geschrieben in Kunst
Klasse 3B, Mag. Petra Egg

VORHANG AUF, MANEGE FREI!

Die 3B besuchte einen Workshop in der Ausstellung "Parallelwelt Zirkus" der Kunsthalle Wien. Sie erfuhren dabei nicht nur, was ein Zirkus ist, sprachen über Parallelwelten und sahen Kunstwerke, die Zauberei, Magie, Tiere, AkrobatInnen, Freaks und Zirkuszelte zum Thema haben, sondern sie wurden selbst Teil der Ausstellung, bildeten Attraktionen, die mit großem Applaus belohnt wurden.
Seht selbst (eine kleine Auswahl).

Sondereinsatz KHM

Montag, 10 September 2012. Geschrieben in Kunst
Klasse 3A, Mag. Petra Egg

Sondereinsatz KHM

Die 3A war bei diesem limitierten Angebot des Kunsthistorischen Museums dabei. In 5 Teams schwärmten sie aus, bewaffnet mit den Aufzeichnungen des Täters, eines Fachmanns in Fragen Kunst und Kultur und versuchten, in Form einer (komplizierten) Rätselrallye, den brisanten Fall zu lösen. Und ... es gelang!

Kunstprojekte

Mittwoch, 25 Juli 2012. Geschrieben in Kunst
Mag. Marlies Breier

Kunstprojekte

Auch im Schuljahr 11/12 hat es am GRG15 viele Kunstprojekte gegeben, die wir nun nachträglich noch vorstellen wollen.

Das Spektrum reicht hierbei von einer Kunstreise über eine künstlerische Auftragsarbeit bis hin zur künstlerischen Unterstützung diverser Projekte (z.B. unserm Gesundheitsprojekt).

Musikinstitut Polyhymnia

Sonntag, 10 Juni 2012. Geschrieben in Informationen, Kunst

Musikinstitut Polyhymnia

Neu an userer Schule: ab dem Schuljahr 2012/13 bieten wir unseren SchülerInnen direkt an unserer Schule Instrumentalunterricht an, einzeln oder in Gruppen. Durchgeführt wird der Unterricht durch das Musikinstitut Polyhymnia.

Das Institut stellt eine Musikschule dar und ist vom Stadtschulrat für Wien und dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur seit dem Schuljahr 2009/2010 mit dem Öffentlichkeitsrecht ausgestattet. Es bietet sämtliche Instrumente des klassischen und popular-musikalischen Spektrums an.

Weitere Informationen: www.polyhymnia.at