Sommersportwoche

Montag, 12 Juni 2017. Geschrieben in Sport

Zur Auswahl standen die Sportarten SEGELN, SURFEN, STANDUP-PADDLING, TAUCHEN, KAJAK-FAHREN, REITEN, TENNIS, BEACH-VOLLEYBALL, AEROBIC, NORDIC-WALKING, MOUNTAIN-BIKE, GOLF und ADVENTURE GAMES.
Alle Schülerinnen und Schüler konnten zwei Sportarten wählen. Daneben gab es noch genug Zeit für Minigolf und Tischtennis, am Steg ‚mit der Seele baumeln‘, Badminton, und, und, und …
Und täglich gab es viele Frühaufsteherinnen und Frühaufsteher die schon um 6:00 bzw. 6:30 den neuen Tag ganz sportlich begrüßten, eine Runde um den Maltschacher See liefen und sich dann, unter den ersten zaghaften Sonnenstrahlen im Maltschacher See abkühlen durften.
Die Finalspiele des Beachvolleyball-Turniers und das geplante Lagerfeuer fielen einem Hagelgewitter zum Opfer und so ließen die meisten jungen Menschen die Woche bei einer Abschluss-DISCO ausklingen.
Gut erholt und mit aufgeladenen Batterien werden die letzten Schulwochen jetzt wie im Flug vergehen, bevor dann endlich die großen, wohlverdienten Sommerferien vor der Tür stehen.