Filmprojekt der 4.D: "DAS TRAUMLABOR"

Montag, 03 Juli 2017. Geschrieben in Informationen, Kunst

In Zusammenarbeit mit Prof. Conny Dorfmeister wurde dieses Thema musikalisch bearbeitet,

mit Prof.Sabrina Staudinger mental bereichert, mit Prof. Marlies Sams in Form gebracht, mit Francisco Falcao filmisch realisiert. ALLE dieser  Klasse brachten sich mit  ihren Persönlichkeiten und ihren Fähigkeiten ein: So wurde der Film auch ein Abschieds-Event für die liebe Klasse: Viele verlassen die Schule, den geschützten Rahmen dieser Gemeinschaft, und wechseln zu anderen Ausbildungsstätten. "DAS TRAUMLABOR" zeigt, wie Menschen ihrer Träume beraubt werden. Die 4.D wehrt sich dagegen. Sie holt sich das Recht auf ihre Träume zurück. Message: Wir träumen unsere Träume, und niemand hat das Recht, sie uns zu rauben oder sie uns zu zerstören! (12 min.)