Guem auf der Schmelz

Donnerstag, 02 Mai 2019. Geschrieben in Projekte

Environ 150 élèves ont eu l’occasion d’apprendre des rythmes de djembé et des danses. On a posé des questions, joué du djembé, essayé des mouvements de danse ou on a été simplement étonné par la vitesse et l‘habilité de ses „mains d’or“. Merci, Guem, de nous avoir fait partager ton art et ton enthousiasme pour la musique.

Kurz vor den Osterferien war der weltberühmte französisch-algerische Trommler, Tänzer und Komponist Guem zu Gast auf der Schmelz. Ca. 150 SchülerInnen hatten die Gelegenheit, Djembe-Rhythmen und Tänze kennenzulernen. Es wurde getrommelt,  es wurden Fragen gestellt, Tanzschritte ausprobiert oder einfach über die Geschwindigkeit und Geschicklichkeit der „goldenen Hände“ gestaunt. Danke, Guem, dass du uns deine Kunst und deine Begeisterung für die Musik vermittelt hast.

Elisabeth Winnecke