Naturerlebnistage der 2d und 2e in Kaprun

Montag, 13 Juli 2015. Geschrieben in Schmelz Aktiv
Cornelia Dorfmeister

Naturerlebnistage der 2d und 2e in Kaprun

Die  2d und die 2e verbrachten die 4 Tage vom 28.6. bis 1.7.2015 im schönen Salzburger Land. Im Zentrum der Reise standen Naturverbundenheit und Naturerlebnisse. Der Nationalpark Hohe Tauern und die Gegend um Kaprun und Zell am See bieten diesbezüglich atemberaubende Möglichkeiten. Erreichbar mit dem Zug und den Postbussen lassen sich traumhafte Naturschauplätze hautnah erleben.

Ein musikalisches Schuljahr geht zu Ende...

Montag, 13 Juli 2015. Geschrieben in Kunst
Cornelia Dorfmeister

Ein musikalisches Schuljahr geht zu Ende...

Wir Kinder aus dem Fach "Unverbindliche Übung Chor" und der Kreativstunde "Musik & Co" im Zuge der Nachmittagsbetreuung haben im heurigen Schuljahr fleißig musiziert und gesungen. Das Proben mit unserer Musiklehrerin Fr. Prof. Dorfmeister machte uns viel Spaß.

KÄNGURU-TEST 2015

Dienstag, 07 Juli 2015. Geschrieben in NAWI
Rahmi Özaltin

KÄNGURU-TEST 2015

Jahr für Jahr zeigen österreichweit Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Wettbewerbs „Känguru der Mathematik“ ihre mathematischen Kenntnisse.
Nachdem in den vergangenen beiden Jahren die ersten Schmelzschülerinnen und Schmelzschüler „Känguru-Luft“ schnupperten, waren heuer insgesamt schon 179 Kinder unserer Unterstufenklassen mit dabei. Mutige und tapfere Mathematikerinnen und Mathematiker aus den Klassen 1b, 1c, 1e, 2c, 2e, 3c, 3e und 3f versuchten sich dabei an kniffligen und ungewöhnlichen Aufgabestellungen. Und das mit sehr schönen Erfolgen.

Top Resultate bei den Wiener Schul-Leichtathletik-Meisterschaften der Unterstufe

Dienstag, 30 Juni 2015. Geschrieben in Sport
Maria Schramseis

11. Juni 2015

Top Resultate bei den Wiener Schul-Leichtathletik-Meisterschaften der Unterstufe

Über 400 Teilnehmerinnen trafen sich am 11. Juni am Bundespielplatz Wienerberg, um die Siegerinnen in den Bewerben 60m Lauf, 4x100m, Weitsprung, Schlagballwurf und Kugelstoß zu küren. Ein absoluter Teilnehmerinnenrekord! Alle Bewerbe wurden jahrgangsmäßig ausgetragen – und es wurde NICHT unterschieden, ob die Mädchen eine Schule mit sportlichem Schwerpunkt oder eine Schule ohne sportlichen Schwerpunkt besuchen. Und gleich vorweg – das Team der Schmelz kam mit drei Medaillen nach Hause.

Wir schreiben ein Buch!

Dienstag, 30 Juni 2015. Geschrieben in Projekte
Nicole Eder

Wir schreiben ein Buch!

Vor Weihnachten wurde in der 2a die Idee geboren, als Klasse ein Buch zu schreiben. Was als kleines Projekt begann, entpuppte sich als gewaltige Herausforderung und entfaltete sich letztendlich als geniales, fast 50-seitiges Buch. Alle SchülerInnen arbeiteten mit, diskutierten die Rahmenhandlung, argumentierten, schrieben seitenlange Texte und zeichneten wunderbare Bilder. In Kleingruppen vereinten sie die Texte der MitschülerInnen, pickten die besten Ideen und Formulierungen der einzelnen Texte heraus und stimmten über die Entscheidungen ab. Die Klasse bewies Durchhaltevermögen und blieb bis zum Ende voll motiviert.

Erste Klassen Handballturnier Burschen

Donnerstag, 25 Juni 2015. Geschrieben in Sport
Herta Pamlitschka

Großer Erfolg für die Schmelz

Erste Klassen Handballturnier Burschen

Trotz „Schulfinalstress“ und Akademie-Proben konnte das GRG 15 mit  einem Handballteam beim Minihandballturnier der Ersten Klassen im Gymnasium Anton Baumgartner Straße antreten. Somit stellte sich die Schmelzer Mannschaft bestehend aus Handballspielern der unverbindlichen Übungen, ergänzt mit wenigen Vereinsspieler/innen (darunter zwei Mädchen) am 10. Juni 2015 der harten Konkurrenz von 10 weiteren Wiener Schulen.